Kategorie: News

Erfahrungsbericht einer Einsteigerin

Anja ist seit Sommer 2020 im Veloclub Nebikon aktiv und hat bereits an einigen Ausfahrten und Anlässen teilgenommen. Seit der Generalversammlung 2020 ist Sie Mitglied. Wie bist Du zum Veloclub Nebikon gekommen? Mein neuer Lebenspartner ist seit einigen Jahren Mitglied

Start Radsaison 2021 (auch für Nicht-Mitglieder)

Jetzt ist endlich Frühling. Der Drang sich zu bewegen wird wieder grösser. Nachdem wir den ganzen Winter immer alleine unterwegs waren, ist die Lust jetzt da, gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen etwas zu unternehmen. Was liegt näher als sich am

Radfahren – vor X-Jahren war es den Ladys noch verboten…

Die Emanzipation hat natürlich auch für uns Männer etwas positives… so dürfen wir Heute unsere Ladys auf den Rädern begleiten… Natürlich finde ich unser Club-Trikot bereits das Schönste. Bei https://www.lapedaleuse.ch/ gibt es jedoch etwas für noch stilbewusstere Frauen. #Fashion #Radsport

Nebikon mis Dorf – Gemeinde-Film

Nebikon ist natürlich nicht nur zum Velofahren attraktiv… Dass wir jedoch im aktuellen Gemeinde-Film so prominent als einer der 40 Vereine vertreten sind, freut uns besonders. Danke den mitwirkenden Mitgliedern. #Gemeinde #Luzern #Hinterland #Wohnen #Freizeit #Schule

Das Erwachen der Macht – Frühlingsgefühle auch für Gäste

Langsam wird das Wetter besser. Die Tage werden länger und die Temperaturen steigen. Wir sind im Rahmen von VC Nebikon auch nicht das ganze Jahr aktiv. Die Erfahrung zeigt jedoch, der Saisonstart macht mehr Spass wenn Du dich vorbereitest. Aber

Top